Verfasst von: Nils | 23. Oktober 2009

Oberliga: VfB Auerbach – RB Leipzig 0:3

RB Leipzig zeigte auch an diesem Spieltag wieder, wer der Spitzenreiter in der Oberliga ist und bleibt. In der ersten Halbzeit gab es ein dramatisches Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, nur Treffer gelangen keiner Mannschaft.

Die zweite Hälfte begann mit einem Treffer für die Gäste aus Leipzig. Rosin war mit dem Kopf zu stelle und besorgte den Führungstreffer für RB Leipzig. Jetzt kamen die Gastgeber immer stärker ins Spiel und Leipzig begnügte sich mit Kontern.

Nach Chancen hätte der Gastgeber durchaus in Führung gehen können, doch es war der eingewechselte Reimann, der traf und für die Vorentscheidung sorgte. Kurz vor Schluß machte auch noch Frommer sein erstes Tor für RB Leipzig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: