Verfasst von: Nils | 14. September 2009

Oberliga: RB Leipzig – Budissa Bautzen 0:1

Der RB Leipzig kassiert die erste Pleite seit seinem Bestehen und das ausgerechnet zu Hause. In einem Spiel mit 80% Ballbesitz für die Hausherren, aber ohne Ideen und Kampf verlieren die Roten Bullen aus Leipzig verdient mit 0:1.

Die Bautzner waren nicht unbedingt besser, aber ebend effektiver. Zwei Chancen reichten um den Oberliga Favoriten mit 0:1 zu schlagen.

Bleibt zu hoffen, daß die Niederlage alle Spieler wachgerüttelt hat und die Erkenntnis bringt, daß es kein Alleingang durch die Liga wird, sondern Kampf und Siegeswilen dazu gehören.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: